Windmöller und Hölscher

Dass sich Windmöller & Hölscher (W&H) immer am Puls der Zeit bewegt, zeigt sich dank ASSMANN auch in der neuen Bürogestaltung. Diese ist ganz auf die moderne Unternehmenskultur abgestimmt.

Innovativ denken und sich stetig weiterentwickeln – nach diesen Grundsätzen arbeitet Windmöller & Hölscher seit der Gründung im Jahr 1869 am Standort in Lengerich. Das Unternehmen zählt zu den international führenden Maschinen- und Systemanbietern zur Herstellung sowie Verarbeitung flexibler Verpackungen. Hier erhalten Kunden alle Dienstleistungen aus einer Hand: Von der Beratung und Entwicklung über die Lieferung hochwertiger Maschinen bis hin zur kompletten Verpackungsmittelproduktion lässt das Traditionsunternehmen mit über 1.900 Mitarbeitern am Standort Lengerich keine Wünsche offen. „Windmöller & Hölscher zeichnet sich durch gute Kommunikation untereinander und Leidenschaft für neue Ideen aus“, so André Strunk, Objektmanager bei ASSMANN. „Dieses moderne und erfolgreiche Konzept wollten wir auch in den neuen Büros sichtbar machen.“ Für die Realisierung des Vorhabens beauftragt das Unternehmen die Spezialisten für Bürosysteme aus Melle. Dabei spielt Vertrauen in eine hochwertige und zuverlässige Arbeit eine große Rolle, gerade weil der Auftrag eine Herausforderung mit sich bringt: Bis zum 150. Firmenjubiläum von W&H im Jahr 2019 sollen alle Büroräume umgestaltet sein. Neben dem geringen Zeitfenster verlangt die Realisierung zusätzlich den Abbruch alter Gebäude und den anschließenden Neubau für die Bürogebäude mit entsprechender Ausstattung.

Innovation Pur

Das Team von ASSMANN bleibt seinen Grundsätzen guter Arbeit treu und entwickelt gemeinsam mit dem Fachhandelspartner IBS innerhalb von nur fünf Wochen ein durchdachtes Konzept, das die täglichen Arbeitsabläufe so wenig wie möglich einschränkt. Durch eine schrittweise Fertigstellung der Etagen mit zeitgleicher reibungsloser Möbelmontage und EDV-Installation können die Fachabteilungen in der Umbauphase schnell in die neuen Räumlichkeiten umziehen. Im Anschluss werden alte Gebäude auf dem Geländeabgerissen und durch Neubauten ersetzt.ASSMANN macht es möglich, in kürzester Zeit 250 innovative Arbeitsplätze zuschaffen. Der Büromöbelprofi überzeugtmit funktional ästhetischen sowie ergonomischen Systemen: Open-Space-, Einzelbüros und Besprechungsräume spiegeln die moderne Unternehmenskultur von Windmöller & Hölscher perfekt wider. Die neuen Arbeitsplätze passen sich dank der ergonomischen Möbelelemente und individuellen Lösungen optimal den Bedürfnissen der Mitarbeiter an und machen gesundes Arbeiten in positiver Atmosphäre problemlos möglich. So steht der Kreativität der Mitarbeiter und einer offenen Unternehmenskultur nichts im Weg.

Anforderung:

Aufgrund der Standortentwicklung von W&H in Lengerich sollen die Bürogebäude innovativ verändert werden.

Herausforderung:

Für die Montage der Büromöbel auf fünf Etagen inklusive IT-Verkabelung wird ein Zeitraum von fünf Wochen festgelegt – dafür stehen Effizienz und höchste Qualität an oberster Stelle.

Projekt:

Neu- und Umbau von Bürogebäuden

Fachhandelspartner:

IBS Bürosysteme, Münster

Über den Kunden:

Das 1869 gegründete und weltweit agierende Unternehmen Windmöller & Hölscher KG bietet Maschinen und Systemlösungen für die Verpackungsbranche.


Weitere Referenzen