COVID-19
COVID-19

Return
to Office

Wir begleiten Sie!

Weitere Informationen für eine sichere Office-Umgebung finden Sie hier.

ASSMANN eröffnet virtuelle Hausmesse „ASSMANN Open“

Produktneuheiten und umfängliche Dienstleistungen digital erleben unter www.assmann-open.de

Die Transformation der Büroarbeitsformen, Stichwort Arbeit 4.0, und die aktuelle Corona-Pandemie haben die Art und Weise der Arbeit verändert. Dieser Wandel drängt auf neue Gestaltungsideen und Einrichtungskonzepte für moderne Arbeitswelten. Mit welchen Dienstleistungsangeboten und Einrichtungslösungen diese realisiert werden können, präsentiert die ASSMANN Büromöbel GmbH & Co. KG ihren Fachhandelspartnern und Kunden ab Mitte November bei den digitalen ASSMANN Open 2020.

Ursprünglich sollte die ASSMANN Open Hausmesse Ende Oktober im neu geschaffenen ASSMANN Forum am Firmensitz in Melle stattfinden. Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus hat der Büromöbelhersteller die Veranstaltung jetzt in die virtuelle Welt verlegt. Multimedial werden alle Produktneuheiten sowie unterstützende Beratungs- und Planungsdienstleistungen in kurzen Videos und in virtuellen 360°-Rundgängen vorgestellt – ergänzt mit umfangreichen Informationen zu den Neuheiten wie unter anderem der Picnic Büroküche, der Streamo Bürostuhl-Serie, der Weiterentwicklung des flexiblen Cubas Stauraumsystems oder digitalen Smart Office-Lösungen. Zudem stellt der Büromöbelhersteller sein neues Dienstleistungsangebot ASSMANN 4ROOMS vor und informiert unter dem Hashtag #weiter_gehen über die umfangreichen ASSMANN Nachhaltigkeitsaktivitäten. Die digitalen ASSMANN Open 2020 können ab dem 20.Oktober unter www.assmann-open.de besucht werden.

Teilen

Kategorien